Trainiere für den Unterschied

Buchvorstellung – Neuerscheinung Trainiere für den Unterschied – Stimulatives Fußballtraining mit den CORPUS-Bällen

Buchvorstellung – Neuerscheinung

Trainiere für den Unterschied – Stimulatives Fußballtraining mit den CORPUS-Bällen

Ein Übungshandbuch für Trainer, Spieler und Eltern

Warum gibt es dieses Buch? 

Der Fußball ist im #Wandel. Die Zeit ist reif.

Wir brauchen neue Ideen für ein anderes Training. Ein Training, das die Fußballer anregt, reizt, öffnet und stimuliert, um ihr Spiel mit ungeahnter #Potenzialentfaltung neu zu finden.

Was bedeutet stimulatives Fußballtraining?

Die progressiven CORPUS-Bälle sind die Tools der Wahl. Sie sind fußballnah und fordern den Spieler auf, sich aus seiner Komfortzone heraus zu entwickeln. Durch ihr kontrolliert unkontrolliertes Verhalten, die erhöhten Anforderungen, die daraus gesteigerte Konzentrationsfähigkeit, Fokussierung und Bereitschaft führen sie zu einem Upgrade der Skills. Die Fußballer reagieren schneller und werden kreativer. Sie erhöhen ihre #Spielintelligenz, entwickeln neue Ideen, beherrschen den fünffachen Blick, verdoppeln ihre Dribblingfähigkeit, steigern ihre #Ballbeherrschung sowie #Koordinationsfähigkeit und werden zum #Unterschiedsspieler auf dem Feld.

In diesem Buch wird das einzigartige Trainingsgerät – der CORPUS – in seiner ganzen Vielfältigkeit das erste Mal umfassend vorgestellt.

Gibt es eine Messbarkeit der Ergebnisse?

Wissenschaftliche Studien, welche die Wirksamkeit bestätigen, werden vorgestellt und erklärt. Sie untermauern das vorgestellte Know-how der professionellen Anwender: Fußballtrainer, Fußballakademien und Bestsellerautoren aus der ganzen Welt. Die Fachleute geben Preis, warum und wie sie den CORPUS einsetzen.

Wie solltest du mit dem stimulativen Fußballtraining starten?

Die Lieblingsübungen unserer Profis, mit Beschreibungen und Skizzen, werden leicht verständlich und einfach beschrieben vorgestellt, sodass sie direkt auf dem Platz umgesetzt werden können.

„Ich kann nur jedem empfehlen, der sich auf die Anforderungen des schnellen Spiels vorbereiten möchte, mit dem CORPUS und der CORPUS-Methode zu trainieren. Ich tue es auch. Aus Überzeugung!“ Engin Yanova, Cheftrainer des Bayerischen Fußballverbandes e.V.

#Rasenreich

#CORPUSBÄLLE

#CORPUSMETHODE

Das Handbuch ist ab sofort über Amazon erhältlich: 

https://amzn.eu/d/1nSRdfq

0 Kommentare

Hinterlasse einen Kommentar

An der Diskussion beteiligen?
Hinterlasse uns deinen Kommentar!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

9 + neunzehn =